Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

AFRA-Leben

Beate Börgers

Tel.: 0177-5606 555

coachbeb@afra-leben.de

 

Link zur AFRA-Leben Facebook-Seite

 Wie funktioniert eine Reikisitzung und wofür ist sie?

Eine Reikisitzung dient dazu, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren, bestehende Behandlungen zu unterstützen oder einfach nur zur Entspannung.

Reiki wirkt auf jeden Menschen unterschiedlich, denn die bewussten und auch unbewussten Bedürfnisse des Einzelnen bestimmen Ergebnis und Ziel der Anwendung.

Bei einer Reiki-Sitzung liegt der Klient auf einer bequemen Unterlage, so daß er sich entspannt fühlt. Dann werden die Hände in einer bestimmten Reihenfolge auf zentrale Energiepunkte, sowie auf einzelnen Organe des Körpers aufgelgt, wobei die Reiki-Energie fließt. Die Stärke des Energieflusses richtet sich stets danach, wo und wieviel Energie der Patient an bestimmten Punkten benötigt.

Jede Sitzung beinhaltet ein Vor-und Nachgespräch. Die Dauer kann zwischen 20 Minuten und 90 Minuten sein, je nach Wunsch und Bedarf.

Gerne komme ich auf Wunsch auch zu Ihnen nach Hause.

Diese Methode ist für Erwachsene, wie Kinder und Tiere anwendbar.

Reiki ersetzt nicht die Behandlung eines Arztes oder Heilpraktikers, Reiki kann unter bestehender Behandlung unterstützend wirken.